Datenfernübertragung

Wir bieten ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten der Datenfernübertragung an. Sie können die Befunde bequem über eine ISDN- oder Internet-Verbindung abrufen und sparen sich somit, das lästige manuelle Eintragen in ihre Patientenakte. Die Befunde werden direkt in ihr Praxissystem übernommen und aktualisiert. Voraussetzung hierfür ist eine bestehende Internet- oder ISDN-Verbindung und das DFÜ-Modul ihres Arzt-Informations-Systems.

Rufen sie uns an, wir beraten Sie gerne: +49 (0)641 300 21 370

Sie benötigen Hilfe? Wir sind für sie da!

Fernwartung unserer Techniker über Teamviewer:

TeamViewer herunterladen